08.11.2019 Düsseldorf

Läuft im Rheinland!


dipolo Rheinland 2019/20 ist erschienen

Titelbild dipolo Rheinland

DÜSSELDORF – Das Rheinland bietet viele berufliche Möglichkeiten für zukünftige Schulabsolventen – welche das sind, zeigt die neueste Ausgabe des IHK-Magazins dipolo Rheinland. Mit authentischen Porträts und Reportagen von Auszubildenden und Studierenden gibt das Heft wertvolle Tipps rund um Ausbildung und (duales) Studium. Darüber hinaus wird auch die hohe Lebensqualität im Rheinland herausgestellt. Zahlen und Fakten zur wirtschaftlichen Stärke der Region ergänzen das Bild.

Die Printausgabe wird unterstützt durch die neue Internetseite, auf der viele weitere Erfolgsgeschichten, Interviews und Tipps rund um duale Ausbildung und duales Studium zu lesen sind. Mit der neuen crossmedialen Veröffentlichung konnte das gedruckte Magazin um über 50 Prozent verschlankt werden, womit eine deutlich erhöhte Nachhaltigkeit erreicht wird: Zentrale Inhalte finden sich im Magazin, Vorschautexte verraten, was die Internet-Seite zusätzlich bietet und führen mit QR-Codes und Shortlinks via Smartphone direkt zum Ziel.

Das dipolo-Magazin aus dem Meramo Verlag erscheint einmal jährlich und wird von den IHKs im Rheinland kostenlos an Schulen der Sekundarstufe II sowie auf Messen im Einzugsgebiet verteilt.

 

 

Zurück zur Übersicht

24.09.2020
Berlin

abi.de erhält Comenius-EduMedia-Medaille 2020


Anton Kahr, technischer Leiter bei Meramo Verlag GmbH, nimmt die Medaille 2020 entgegen

Das vor kurzem modernisierte Internet-Portal „abi» dein weg in studium und beruf“ der Bundesagentur für Arbeit ist mit der begehrten Comenius-EduMedia-Medaille ausgezeichnet worden. Das abi>> Portal wird seit 2003 von Meramo betreut.


17.09.2020
Nürnberg

Erfinden, tüfteln, konstruieren – Studiengänge im Ingenieurwesen


Titelbild vom abi>> Magazin 4/2020

neues abi>> Magazin erschienen


09.09.2020
Nürnberg

Dein Weg in die Ausbildung


Cover IHK STARTPUNKT AUSBILDUNG 2020/2021

Neue Ausgabe des IHK-Magazins STARTPUNKT AUSBILDUNG erschienen