10.06.2020 Nürnberg

So klappt’s mit dem Studienplatz


neues abi>> Magazin erschienen

Titelbild abi 3/2020 junge Frau schaut in die Kamera

Nach dem Abi ist vor dem Studium. Haben sich Abiturientinnen und Abiturienten für ein Studienfach entschieden, können sie sich in mehr als der Hälfte der Fälle einfach frist- und formgerecht einschreiben. In allen anderen gilt es, sich zu bewerben und die Zulassungsvoraussetzungen zu erfüllen. Das neue abi>> Magazin „Schritt für Schritt zum Studienplatz“ zeigt, welche Kriterien es gibt, wie man sich erfolgreich bewirbt und seine Chancen optimal nutzt.

Dabei liefert das Heft nicht nur Antworten auf gängige Fragen rund ums Studium, etwa: Verbessert sich mein NC durch Wartesemester? Oder: Bleibt meine Studienplatzzusage erhalten, wenn ich zuerst einen Freiwilligendienst absolviere? Es stellt zudem verschiedene Bewerbungsverfahren vor. So berichten etwa ein Sportstudent und eine Pharmaziestudentin von Eignungsprüfungen und Zugangswegen. Eine Expertin erklärt, wie man sich für bundesweit und örtlich zulassungsbeschränkte Studiengänge über die Stiftung für Hochschulzulassung bewirbt.

Außerdem geben (angehende) Physikerinnen und Physiker Einblicke in ihren Fachbereich, Einsatzmöglichkeiten und Erfolgschancen auf dem Arbeitsmarkt. Mit hingegen chemischen Stoffen – genauer: mit Glückshormonen – kennt sich eine Feel-Good-Managerin aus. Was zu ihrem Job sonst noch gehört, lesen Interessierte ebenfalls im Heft.

 

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Umstände verzögert sich die Auslieferung des Magazins noch etwas. Wer nicht auf die Printausgabe warten möchte, kann die digitale Ausgabe online abrufen: abi.de/bezugsmoeglichkeiten.htm

 

Das abi» Magazin wird im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit von Meramo erstellt. Es erscheint sechs Mal jährlich.

Zurück zur Übersicht

27.06.2022
Berlin

abi.de erhält das Comenius-EduMedia-Siegel 2022


Das Internetportal abi.de wurde ausgezeichnet.


10.05.2022
Nürnberg

Mitwirken – für ein verbessertes Informationsangebot


Studienwahl-Nutzer*innen-Befragung


10.03.2022
Nürnberg

„Typisch?“ – mit abi» zur klischeefreien Berufswahl


Titel abi>> Typisch 2022

neues abi» Heft erschienen